Sonntag, 11. September 2016

Fußball Turnier Nussdorf

Liebe Leute Groß und Klein!

Unsere Freunde der Gruam Partie und wir haben beschlossen bei diversen Fußball Turnieren einen gemeinsamen Kader aufzustellen um an mehr Turnieren teilnehmen zu können. So ist auch das Turnier in Nussdorf zustande gekommen. Mithilfe von Max, Bastl, Marvin, Franz konnten wir eine schlagkräftige Truppe aufstellen. Das erste Spiel wurde eine klassische Nullnummer, kein Team konnte wirklich Akzente setzen. Uns war klar, wenn wir um den Turniersieg mitreden wollen müssen wir uns steigern und die restlichen Spiele gewinnen. Leider kam es anders, im 2. Spiel erhielten wir aufgrund einer Unachtsamkeit bei einem Freistoß ein unnötiges Gegentor und verloren 0:1. Uns fehlte ganz klar die Durchschlagskraft in der Offensive, die Defensive stand gut. Im letzten Spiel war bis auf den Sieg noch alles möglich. Bei einem Sieg sind wir zweite, ein Unentschieden würde uns den dritten Platz sichern und bei einer Niederlage würden wir letzter werden. Dementsprechend motiviert gingen wir in das letzte Spiel. Unser Edeltechniker Mani forderte nach den ersten beiden spielen mehr in die Offensive zu gehen, Aufgrund der aktuellen Torquote gewährten wir ihm diesen Wunsch. Was dann passierte konnten das Team nicht glauben, mit seiner unorthodoxen Spielweise bewiese er, wie Thomas Müller bei den Bayern, dass er im Sturm Gold wert ist. Mike mit einem strammen Schuss der wohl Meter ins Out gegangen wär, dort steht er auf einmal, hält seine Schuhspitze hin und 1:0!!! Ein Jubelschrei ging durch die gesamte Mannschaft und der Bann war gebrochen. Wir spielten nun auf und Mike gelang es nachzulegen. Mit einem souveränen 2:0 sicherten wir uns den 2. Platz. Ein anfänglich schlecht gestartetes Turnier ging doch noch erfolgreich zu Ende.

Unser Kader vor Ort: Günther Malli, Günter Payer, Manuel Wieser, Stefan Keiblinger, Michael Hollaus, Stefan Payer, Marvin, Max, Franz, Bastl

Unsere Fans vor Ort: Nadine Payer, Silvia Payer

Sonntag, 11. September 2016