Freitag, 24. Februar 2017

Hallenturnier Wölbling

Liebe Leute Groß und Klein!

Am Freitag den 24.2. war es soweit, unser erstes Hallenturnier in diesem Jahr fand in Oberwölbling statt. Aufgrund des letzten Jahres durften wir uns auch heuer nicht den Turniersieg erwarten, anders gesagt, wir hofften darauf nicht letzter zu werden.

INTOXICATED durfte das erste Spiel des Turniers bestreiten. Vorne weg sei erwähnt, dass der erste Gegner der spätere Turniersieger sein sollte. Anpfiff, Schuss aufs Tor, 0:1. Wir gingen also schon mit einem Rückstand in das Spiel. In dieser Tonart ging es weiter. Nach 6 Minuten stand es schon 0:5. Ein Debakel nahm seinen Lauf, schlussendlich waren wir nach 12 gespielten Minuten mit 0:6 relativ gut bedient. Mit hängenden Köpfen ging es in die zweite Partie. Hier konnten wir ein bisschen länger mithalten, nach einem 0:1 konnten wir auf 2:1 stellen, leider reichte es nicht und das Spiel wurde mit 2:5 klar verloren. Im dritten Spiel konnten wir unseren Frust abbauen, gegen einen schlechten Gegner konnten wir ganze 9 Tore erzielen. Mani war wieder mal eine Schlüsselfigur im Spiel, gekonnt ließ er beim 2:1 für uns die Gegner aussteigen indem er einen Schuss antäuschte und dann ins Leere Tor einschieben konnte. Böse Zungen behaupten er hat im ersten Versuch einfach daneben getreten, aber wahre Fans sehen den Edeltechniker dahinter. Im letzten Spiel des Turnieres waren wir die bessere Mannschaft und konnten bis in die letzte Minute ein 0:0 halten. Doch dann wurde es unserem eingekauftem Tormann zu viel, ein missglückter Ausflug und ein Handspiel von Günther um das Tor zu verhindern führte zu einem 7-Meter. 30 Sekunden vor Schluss stellt der Gegner auf 0:1 und wir mussten als Verlierer das letzte Spiel beenden.

Fazit: Dieses Jahr waren wir wieder ein Stück besser. In 5 Jahren schaffen wir es dann um den Turniersieg mitzuspielen. Den internen Torschützenkönig teilen sich unser Gastspieler Dany und Steff mit 3 Toren.

Unser Kader vor Ort: Roland (Tormann), Günther Malli, Thomas Hollaus (1 Tor), Michael Hollaus (1), Stefan Payer (3), Dany (3), Stefan Keiblinger (2), Manuel Wieser (2)

Freitag, 24. Februar 2017