Samstag, 15. August 2015

Faustball Neulengbach

Liebe Leute Groß und Klein…

Nachdem beim letzten Event der Sieg errungen werden konnte, war es diesmal schwer wieder mit einem derartigen Ergebnis die Heimreise anzutreten. Jedoch gaben wir beim Spielen, genauso wie ich bei meinem ersten Bericht, unser bestes ;)

Beim ersten Spiel waren beim Gegner “nur” 4 Spieler am Feld und wir dachten, dass wir dadurch einen Vorteil haben. Gleich nach den ersten Punkten wurde uns klar, dass ein wenig die Übung fehlt und der Gegner, auch wenn er in Unterzahl spielte zu stark für uns ist. Einige leichte Fehler und der starke Wind machten den Start ins Turnier sehr schwer. So wurden leider gleich die ersten 3 Spiele mit 2:0 Sätzen verloren.

Vor dem viertem Spiel öffnete der Himmel seine Schleusen und es wurde ein Regenmatch, das unserem starken Aufschlagspiel sehr zu gute kam. Der erste Satz wurde gewonnen. Leider ist uns der Schwung im zweiten Satz etwas abhanden gekommen und so wurde es nur ein 1:1 Unentschieden.

Nach der Mittagspause konnten wir dann auf Steff zurückgreifen, der direkt nach dem Jungscharlager zum Turnier kam und etwas mehr Stabilität brachte. So schafften wir im letzten Vorrundenspiel den ersten ersten und beendeten die Vorrunde auf Platz 6.

Nun ging es im abschließenden Platzierungsmatch um den 5 Gesamtrang gegen den Gegner, gegen den wir zuvor im Regen nach einem Unentschieden das Feld verließen. In diesem Spiel konnten wir gleich von beginn an zeigen, dass wir im laufe des Turniers immer besser wurden. Das Match wurde mit einem klaren 2:0 gewonnen. Somit erreichten wir den 5. Platz und es wurde dann doch noch ein halbwegs erfreulicher Abschluss.

Spieler:
Ines, Katja, Thomas, Michael, Stefan, Stefan, Thomas

Fans:
Sophie, Günter, Silvia, Janine

 

Samstag, 15. August 2015